Festivalsommer Kroatien

 Dimensions-Festival-Fort Punta Christo


Dimensions-Festival-Fort Punta Christo

Musikfans zieht es im Sommer nach Kroatien, um das große Festivalangebot an Musik, Kunst und Kultur zu genießen. Viele Festivals finden an besonderen Orten, wie im Wald, auf Inseln, Booten, Stränden oder auf einer historischen Festung statt. Gemeinsam tanzen Musikbegeisterte zu den Klängen ihrer Lieblingsbands, während sie die einzigartige Schönheit der adriatischen Küste genießen. Mit diesen Festivalhighlights Ende August und Anfang September ist der Festivalsommer noch lange nicht vorbei.

Sonus Festival 2016, Insel Pag, 21. – 25. August
Das Sonus Festival findet an einem der schönsten Strände auf der Insel Pag statt: Fünf Tage und fünf Nächte können Fans der elektronischen Musik am Zrce Strand in drei Open Air Clubs und auf verschiedenen Booten Partys feiern. Der Wiener Club „Die Grelle Forelle“ bespielt eines der Party-Boote und gestaltet ein abwechslungsreiches Musikprogramm. Festivalbesucher erfreuen sich an der einzigartigen Festival-Location am wunderschönen Strand mit kristallklarem Wasser. Die Flughäfen Zadar, Split und Rijeka sind der Insel Pag am nächsten. Von dort können Besucher entweder den Shuttleservice nutzen oder mit der Fähre und dem Bus anreisen.

Dimensions 2016, Pula, 24. – 29. August
Das Dimensions Festival in Pula ist ein musikalisches Highlight im Festivalkalender für all jene, die gerne Underground Electronic Music hören. Es findet in einem einzigartigen, historischen Rahmen statt: Das Fort Punta Christo ist eine Festung aus dem 19. Jahrhundert und bietet ein außergewöhnliches Ambiente für Fans elektronischer Musik, feinem House, Techno, World Music, Disco und Dubstep. Ein spektakuläres Line-Up mit Massive Attack, Moritz Von Oswald Trio FT Tony Allen & Max Loderbauer, Hiatus Kaiyote, Mood II Swing, Moodymann, Joe Claussell garantieren gute Stimmung. Während des Tages spielen viele Künstler ihre Sets am Strand oder auf Party-Booten. Zu erreichen ist das Festival am besten mit Hilfe eines Flughafentransfers entweder von Triest, Ljubljana, Zagreb, Venedig-Treviso oder Venedig Marco-Polo. Für Reisende, die am Flughafen in Pula landen, gibt es einen eigenen Festival-Shuttlebus.

Dekmantel Selectors 2016, Tisno , 1. – 5. September
Im malerischen Garden Resort in Tisno zeigen einige der besten DJs der Welt Anfang September ihr Können in einer intimen Atmosphäre, da nur 1.500 Tickets für dieses Festival angeboten werden. Täglich startet die Party direkt an der Adriaküste und endet spät in der Nacht in dem legendären Outdoor-Nachtclub „Barbarella’s Discotheque“. Vom Flughafen Zadar ist es nur eine 45-minütige Fahrt und vom Flughafen Split nur eine 60-minütige Anreise nach Tisno. Es gibt auch eigene Flughafen-Shuttles und private Transfers.

Outlook Festival 2016, Pula , 2. – 6. September
Ein weiteres Highlight in Pula ist das größte Soundsystem Kulturfestival in Europa. Das Outlook Festival lädt in seinem neunten Jahr zu unvergesslichen Vibes und packender Musik in einer atemberaubenden Umgebung ein. Live-Auftritte von Damian „Jr. Gong“ Marley, Andy C, Stormzy, Joey Bada$$, Noisia, Kano und vielen mehr werden die Besucher begeistern. Vier Tage lang bebt die Location, eine verlassene Festung über dem adriatischen Meer, mit Underground Dancefloor Musik wie House, Techno, Dubstep, Reggae, Hip-Hop, Garage, Grime und elektronischer Musik. Das Festivalgelände ist vom Flughafen in Pula in nur 20 Minuten mit dem Auto oder Shuttle zu erreichen.

Über Kroatien: An der adriatischen Küste, mitten in Europa, liegt Kroatien – ein Land unglaublicher Vielfalt und reich an kulturellem Erbe. Heutzutage wird die Vergangenheit Kroatiens mit jugendlich dynamischer Energie belebt und ist damit unwiderstehlich für all jene, die sich für die Vielfalt des Landes begeistern. Atemberaubende Naturlandschaften, endlose Küsten, eine abwechslungsreiche Küche, Abenteuer, Sport und Wellness – all dies kann in Kroatien das ganze Jahr über erlebt werden. Das UNESCO Weltkulturerbe, die historische Altstadt von Dubrovnik, erleben oder Inseln im Archipel von Split erkunden, Trüffel in Istrien suchen, Paragliden über den Plitvicer Seen, die versteckten Straßen und Gassen Zagrebs entdecken, Vögel im Naturpark Kopački rit beobachten, die Nacht am Strand von Zrce in Novalja zum Tag machen oder mit der Familie den Tag auf dem Zlatni Rat Strand verbringen – in Kroatien ist ganz sicher für jeden etwas dabei. Mehr Informationen unter: croatia.hr