O2 Vertrag simlock

Dies hat jedoch keinen Einfluss auf Ihren Vertrag – Sie müssen immer noch den Rest davon sehen, abhängig von Ihrem Gerät und Tarif. Wenn Sie Ihr Telefon von Three nach dem 13. Dezember 2013 gekauft haben, wird es nicht gesperrt. Das geht für die Bezahlung, wie Sie Telefone gehen, sowie diejenigen auf Vertrag von Three gekauft. Wie üblich würde ich nicht erwarten, dass eines der Netzwerke sofort Entsperrdienste für das iPhone 8 anbietet, weil sie gerne Leute mit hohen Verträgen halten. Aber wenn Sie ein iPhone 7 oder 8 haben, und Sie es entsperren möchten, besuchen Sie DirectUnlocks und sie werden in der Lage sein, das für Sie zu tun. O2 zahlen monatliche Kunden unterliegen keiner Frist und können ihr Telefon jederzeit in ihrem Vertrag kostenlos entsperren. Mit Ausnahme von iPhones werden alle iD Mobile-Handys, die mit einem monatlichen pay iD-Vertrag verkauft werden, zum Zeitpunkt des Kaufs freigeschaltet. Bei iPhones wird das Mobilteil sechs Monate nach Vertragsbeginn entsperrt. Wenn Sie Ihren O2-Vertrag oder Ihr PAYG-Telefon mit einer SIM-SIM-Datei aus einem anderen Netzwerk verwenden möchten, d. h. eine lokale SIM-SIM im Urlaub, müssen Sie die Netzwerksperre freigeben. Drei erzwingt keine Frist.

Sie können Ihr monatliches Pay-Telefon jederzeit während Ihres Vertrags entsperren. Wenn Ihr Vertrag abgeschlossen ist, können Sie in der Regel etwa 300 USD pro Jahr sparen, indem Sie Ihr iPhone entsperren und zu einem Reinen-SIM-Vertrag wechseln. Stellen Sie einfach sicher, dass der SIM-Only-Vertrag über eine Datenzulage verfügt. Die „Daten“-Zulage ist die Zeit, die Sie online mit Ihrem iPhone verbringen können. EE wird nur monatliche Telefone nach sechs Monaten entsperren. Um ein EE pay monatliches Telefon zu entsperren, müssen Sie 150 von Ihrem EE-Telefon anrufen. Wenn Sie noch unter Vertrag stehen, fällt eine Gebühr von 8,99 USD an. Wenn Sie jedoch nicht mehr vertragen, ist es kostenlos. Hinweis: Das Entsperren des Telefons entbindet Sie nicht von vertraglichen Verpflichtungen. Sie müssen Ihre Mindestlaufzeit noch wie vereinbart abschließen. Wenn Sie Ihr iPhone von O2 gekauft haben und Sie ein Pay Monthly-Kunde sind, dann können Sie O2 bitten, Ihr iPhone jederzeit zu entsperren, solange es kein iPhone 6 oder 6s (einschließlich der Plus-Modelle) ist (Sie sagen, dass sie keine Pläne haben, bald Entsperrungen für das iPhone 7 anzubieten.) Sie müssen die Mindestlaufzeit Ihres Vertrags erfüllen (damit Sie Ihren Vertrag nicht vorzeitig kündigen können, nur weil sie Ihr iPhone entsperrt haben). Aber warten Sie nicht, bis Ihr Vertrag beendet ist, wenn Sie o2 verwenden möchten, um das iPhone zu entsperren.

In Fällen, in denen das iPhone außer Vertrag ist, selbst wenn Sie 24 Monate an sie bezahlt haben, werden sie es als „Non-O2“ iPhone einweisen und erwarten, dass Sie für mindestens 30 Tage Pay-As-You-Go-SIM-Nutzung bezahlen, bevor sie den Prozess beginnen. Es gibt viele Gründe, Ihr iPhone zu entsperren. Vielleicht hat ein Freund oder ein Mitglied der Familie auf ein neues iPhone 11 aufgerüstet und Ihnen ihr altes iPhone 7 übergeben. Vielleicht haben Sie ein gebrauchtes gekauft oder möchten einfach nur das Telefonnetz wechseln. Es ist möglich, auf einen günstigeren SIM-Only-Tarif umzusteigen, was Ihnen viel Geld sparen kann (etwa 200 USD pro Jahr) im Vergleich zu einem Standard-iPhone-Vertrag, aber um die meisten Einsparungen zu erzielen, müssen Sie ein entsperrtes iPhone haben. Wenn Ihr Telefon gesperrt ist, wird es nicht automatisch entsperrt, wenn Ihr Vertrag mit Ihrem Anbieter abläuft. Im Allgemeinen, wenn Sie einen Vertrag mit O2 unterzeichnen, dann sollten Sie nicht überrascht sein, dass Ihr Telefon für eine Weile im Netzwerk gesperrt wird.